Landwirtschaftsrätsel - Demoversion heute angekommen

Veröffentlicht auf von Tex

Guten Abend Leute,
endlich Ferien!!! Na ja, irgend wie schade... Schule vermisse ich schon jetzt ;) Aber hey, am Donnerstag ist Weihnachten. Ging echt schnell dieses Jahr - liegt vielleicht daran, dass ich dieses Jahr keinen Schoko-Kalender besitze... egal!
Außerdem habe ich jetzt LAN zu Hause und kann somit wieder ins Internet! Blöderweise leider nur im Zimmer meiner Schwester - mensch, freu ich mich auf W-LAN :p

 

Habe heute meine bestellte Demoversion von Nintendo erhalten. Rhythm Paradise heißt dieses Spiel und bietet 5 kleine Mini-Games. Muss schon sagen, gar nicht mal so übel! Man sollte sich einfach mal an andere Spiele trauen! Ich sehe es als kleines Weihnachtsgeschenk. Muss sagen, dass ich richtig Glück hatte, da ich relativ spät bestellt habe und sie einen Tag später schon vergriffen waren - kostenlos eben. Werde euch das nächste mal informieren, versprochen ;)

Ich habe mir jetzt vorgenommen, jeden 2/3 Tag ein Rätsel zu bringen! Manche unter euch wissen ja, dass ich selber gerade am rätseln bin, von daher auch hier für meine lieben Leser :) Heute folgendes Rätsel:


Alfred und Roland helfen auf dem Bauernhof beim Pflügen und Baumsäen aus. Ihnen sind vier Hektar Land zugeteilt worden, die sie in der Mitte teilen, damit beide unabhängig voneinander arbeiten können. Roland fängt im Osten an, Alfred im Westen.

Alfred braucht zum Pflügen 20 Minuten pro Hektar. Roland braucht 40 Minuten, aber er sät dafür dreimal so schnell wie Alfred.

Wenn man mit dem Besäen der vier Hektar 100€ verdient, welchen Teil davon hat dann Roland verdient?



Werde vor dem nächsten Rätsel auflösen. Viel Spaß!

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Sunshine 12/26/2009 23:44


Ahh, dann ergibt das natürlich einen Sinn! Ich habe halt gedacht, dass man gleichzeitig plügt und sät, um das Feld nicht zwei mal abzulaufen.


IchiGoNoRiTo 12/26/2009 17:25


ähm sunshine..
pflügen und säen is was andres.. lern lesen :D und tex.. du antwortest zurzeit sowieso ziemlich spät erst.. xD und bebi... ES >REICHT *grml* xD


Sunshine 12/26/2009 17:11


Aber das ist doch ein Widerspruch. Wenn Alfred 20 Minuten pro Hektar braucht, dann braucht er für zwei Hektar 40 Minuten. Da Roland drei mal so schnell ist, braucht er nur rund 13 Minuten Zeit. Im
Text steht aber das er 40 Minuten bräuchte... Das Rätsel ist also unlösbar.


B3B1G0DD1TSCH 12/26/2009 16:21


Man bin Ich gut. xP Hab Ich mich ja doch nicht geirrt. :D


B3B1G0DD1TSCH 12/23/2009 19:07


Genau, dann ist die Frage einfach falsch. xP


Tex 12/26/2009 16:19


50€ ist richtig :D

LÖSUNG: Eingangs wird gesagt, dass die beiden die vier Hektar in der Mitte teilen, um unabhängig arbeiten zu können.
Damit hatte jeder von beiden die gleiche Menge Arbeit. Da also jeder die Hälfte von vier Hektar besät hat, sollten beide 50€ kriegen.