Total ausgepowert, aber… Neues Rätsel: Auf dem Mond

Veröffentlicht auf von Tex

Schönen guten Abend Leute,
puh… ich sag's euch, das war eine harte Woche! Irgendwie konnte ich kaum was privates machen und habe fast ausschließlich für die Schule gearbeitet. Vielleicht sollte ich einfach mal die Zeit anhalten und in Ruhe alles erledigen ;)

Heute ist mir aufgefallen, dass man für viele Dinge aus dem INternet ein PayPal-Konto braucht, da man sonst nicht online shoppen kann… nervig!
Hat hier jemand so ein Konto? Zahlt man da was… nun ja

Jetzt gibt es ein knackiges Rätsel an diesem Follow-Friday:


Auf dem Mond

Auf dem Mond beträgt die Schwerkraft nur ein Sechstel der Schwerkraft der Erde. Folglich wiegen Objekte auf dem Mond nur ein Sechstel dessen, was sie auf der Erde wiegen.

Wenn du ein 600-Gramm-Gewicht und eine Waage auf den Mond brächtest und dort das Gewicht auf die Waage legtest, was würde die Waage dann anzeigen?

A: 0 Gramm
B: unter 100 Gramm
C: genau 100 Gramm
D: über 100 Gramm

Kommentiere diesen Post

Angular 01/11/2011 21:55


Eine Waage mit Gewichtsstücken hat aber 2 Waagschalen und würde trotzdem genau 600 gramm "anzeigen". Prof Leyton lässt übrigens grüßen.


B3B1G0DD1TSCH 03/13/2010 09:16


Ist ja nicht zu fassen - an die Waagschale hab Ich gar nicht gedacht.


troch 03/08/2010 14:15


öhm ich schätz ma 100 gramm oda?
und son konto hab ich net ne
(ich weiß bisschen spät XD)


Tex 03/12/2010 23:25


Die Lösung lautet: B – Unter 100 Gramm!

Die Waage würde ein Gewicht von unter 100 Gramm anzeigen.
Jede Waage wird unter Berücksichtigung des Gewichtes der Waageschale(n) geeicht.

Da auch eine Waagschale auf dem Mond nur ein Sechstel ihres Gewichtes wiegt, muss die Waage nun ein Gewicht von unter 100 Gramm anzeigen.


MetallMan 03/06/2010 22:38


Antwort c ist richtig weil 100 gramm genau ein sechstel von 600 gramm sind


Liron737 03/06/2010 20:43


ich würde b sagen xD