Wissenschaftler haben es geschafft: Mit dem Scanttor werden Zeichnungen zu Hologrammen.

Veröffentlicht auf von Tex

Hallo Leute,
ja, ihr habt richtig gelesen – Zeichnungen kann man nun als Hologramme darstellen! Jeder kennt holographische Darstellungen aus Science Fiction Fimen. So spricht zum Beispiel der Kommandant mit der Besatzung mittels holografischer Übertragung, sodass sie den Kommandaten ganz ohne Bildschirm sehen können.

Das ist jetzt nicht mehr Zukunftsvision, denn Wissenschaftlern ist es tatsächlich gelungen, aus Skizzen, Zeichnungen, eben alles was auf Papier ist, Hologramme abzubilden. Dazu werden die Bilder einfach über einen Scanttor eingescannt, was das Bild in eine digitale Form bringt. Durch den eingebauten "Projektor" kann man nun jederzeit das Bild erscheinen lassen.


Aber was ist so toll an dieser ganzen Sache? Ganz einfach: Sobald mehr Nachforschungen angestellt werden, kann man sich in nächster Zeit bestimmt auf eine neue Kommunikation freuen! Viel besser als über's Internet mit der Webcam. Ganz einfach den Scanttor einschalten und mit der gewünschten Person sprechen und sie auch noch sehen!

Jederzeit und überall kommunizieren?
Das Beste an diesem Scanttor ist ja, dass nur eine 10cm lange Grundfläche besitzt, die spitz zuläuft. Die Höhe beträgt dabei 5cm. Das Gewicht beträgt circa 1,5kg, was für den Anfang dieser neuen Innovation wirklich sehr leicht ist.


Aber wie funktioniert das physikalisch eigentlich? HIER findet ihr mehr Informationen…


Bleiben wir gespannt was die Zukunft mit sich bringt!


Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Liron737 04/02/2010 21:07


yeah hologramme will deine lps ma als hologramm sehen xD


troch 04/02/2010 11:49


OMG was is das denn hologramme ich weiß nich XD
und als kommunikationsmöglichkeit kosten wahrscheinlich die ertsen modelle 100000 euro oda so


bernibaumi 04/01/2010 22:13


das wär cool wen das mal kommen wird aber wird sicher schon mal kommen. schätz ich mal


mewtu 04/01/2010 21:33


lol


Sunshine 04/01/2010 21:10


Schade, ich wollte mir so eine Erfindung gerade patentieren lassen ;-)